Ein Beispiel der tollen Arbeit des TV Schiefbahn 1899

27.11.2014 Sportförderung

Petra und Stephan Adomeitis leisten seit vielen Jahren monatlich bis zu 70 Stunden Ehrenamt für die integrative, barrierefreie Sportgruppe in ihrem Verein, dem TV Schiefbahn 1899 in Willich. Auf die Initiative des Ehepaars hin hat die Katarina Witt Stiftung den TV Schiefbahn 1899 in der Vergangenheit mehrfach finanziell bei seiner Arbeit unterstützt.

Hier ist mal wieder ein Beispiel der tollen Arbeit von Petra und Stephan Adomeitis.

abendblatt.de: Fließende Bewegungen, die ganz tief berühren

Zurück