Unterstützung für die Rolli-Kids vom Polizeisportverein Karlsruhe

20.05.2013 Sportförderung

Geräte und Organisation konnten mit der Hilfe der Spenderinnen und Spender der Stiftung gefördert werden - dankeschön!
In der wöchentlich stattfindenden Sportstunde lernen die Kinder durch gezielte Übungen und auf spielerische Art den Umgang mit ihrem Rollstuhl.
Alltagssituationen und Fahrtechniken werden auf einem speziell dafür angelegten Parcours geübt. Kleingeräte wie Bälle, Tücher, Stäbe und Bänder dienen zur Förderung der Kraft, Koordination und Feinmotorik.
Besonders wichtig dabei auch - das Miteinander: Eltern, Geschwisterkinder und Freunde können an diesen Übungsstunden teilnehmen - eine Plattform, um Erfahrungen und Hilfreiches auszutauschen und soziale Kontakte zu knüpfen.

Zurück