Europas junge Torjäger- Fußballkinder halten zusammen!

18.06.2018 Sportförderung

 

Fußball für alle- dafür hat Emir Hudjur in seiner Freizeit die Fußballschule Respekt gegründet und gibt unermüdlich allen Kindern, ob mit Behinderungen oder ohne, ehrenamtlich in Sarajewo die Möglichkeit, zusammen im Verein zu trainieren. Für ein regelmäßiges Fußballtraining für die vielen Kinder fehlte es an Ausrüstung und Unterstützung, hier konnte Katarina Witt mit ihrer Stiftung dank der Spenden unserer Förderer helfen. Das ganze Jahr über konnten die Kinder integrativ alle Spiele meistern, an Turnieren teilnehmen und hatten viel Freude an ihrem Sport.

Der SV Gültlingen aus dem Schwarzwald hat von unserer Unterstützung erfahren und die Fußballkids des Vereins haben einen Turnier- und Aktionstag durchgeführt. Den Erlös haben sie an die Katarina Witt- Stiftung gespendet- für die Fußballschule Respekt in Sarajewo!

Zu erfahren, mit welcher Begeisterung die Mädchen und Jungen diese Aktion den Kindern in einer anderen Region Europas widmeten, ist einfach großartig! Sie haben sich Dank der Anleitung ihrer Trainer und Eltern bewusst mit der Situation auseinander gesetzt, dass es Kindern mit körperlicher Behinderung ebenfalls großen Spaß macht, Fußball zu spielen, diese aber einfach mehr Unterstützung brauchen.

Herzlichen Dank nochmals und viel Erfolg allen Teams weiterhin!

ale Fotos: SFRespekt Sarajewo

Zurück