1. Workshop WCMX goes Berlin!

Rollstuhlsport- Jugend in Aktion

Wir freuen uns, vom ersten WCMX Workshop in Berlin am 14.05.2017 zu berichten, dem Startschuss für ein regelmäßiges Angebot für RollstuhlfahrerInnen auf Skateboardrampen. Der Workshop, der von der Katarina Witt Stiftung gefördert wird und als langfristiges Sportangebot geplant ist, wurde vom Drop In e.V. organisiert und von Deutschlands erstem professionellen Wheelchairskater David Lebuser durchgeführt. 

Zu Beginn wurden von David im geschützten Rahmen die ersten Basics im WCMX in Form eines Einsteigerkurses gezeigt. Nach diesem Kurs öffneten sich die Tore für alle Interessierten. David Lebuser und sein Team zeigten auf einer Demo ihr Können, anschließend durften sich auch die Zuschauer und Interessenten in einer offenen Session selber im Rollstuhl ausprobieren. Der Andrang war sehr groß und das Angebot wurde sehr gut angenommen, wir bleiben dran...

Und hier wie versprochen, die ersten regelmäßigen Termine: 24.07.-07.08.-21.08.-04.09.-18.09  16-18.00 Uhr in der Skatehalle Berlin http://skatehalle-berlin.de/anfahrt/

Zurück

Weitere Artikel