Airtrackmatte für den TSV Obernzell 1899 e.V.

Der TSV Obernzell 1899 e.V. bietet auch eine Sportangebot für gesunde und kranke Kleinkinder (Mäusegruppe) an. Dieser Mutter-Kind-Gruppe fehlte noch die beliebte Airtrackmatte. Die Katarina Witt-Stiftung hat sie finanziert. Wieviel Spaß die Kleinen haben, zeigen die Aufnahmen. Diese Art der Bewegungstherapie, die im TSV Obernzell 70 Kindern angeboten wird, verbessert die Koordination und hilft dabei, eingeschränkte Bewegungsmuster zu verbessern.
_MG_2839

_MG_2887
mehr…

“Miteinander statt außen vor” in der Gemeinde Groß Lindow

Der Verein Kick mit uns e.V. wurde im März 2012 in der Gemeinde Groß Lindow in Brandenburg gegründet und hat bereits ein tolles Sportprogramm für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. „Miteinander statt außen vor“ heißt das von der Katarina Witt unterstützte Programm, das es Kindern zwischen 3 und 6 Jahren mit und ohne Behinderung ermöglicht, einmal pro Woche das kleine ABC des Fußballs zu erlernen. Die Krabbelkinder werden vom Kindergarten abgeholt und nach dem Training wieder wohlbehalten dorthin gebracht. Moritz Carsten von Kick mit uns schickte uns einige Eindrücke des sportlichen Programms.

081
mehr…

Hippotherapie für Jessica

Jessica leidet am Angelman-Syndrom. Die Stiftung finanziert ihr eine Hippotherapie, denn Jessica kann durch das Reiten besser laufen und sitzen, hat weniger epileptische Anfälle und ist auch weniger aggressiv. Jessicas Mutter hat uns das Foto geschickt, auf dem wir Jessica mit ihrem Bruder sehen.
image001

image002

Sportrollstühle für die Förderschule Borchersweg

Stefan Völkel, der Direktor der Förderschule am Borchersweg in Oldenburg schickt der KWS einen Brief und schreibt: „.. Ohne die umfassende Förderung der Katarina Witt Stiftung wäre dies (die Beschaffung der Rollstühle) nicht so schnell oder vielleicht gar nicht möglich gewesen. Dafür möchte wir Ihnen noch einmal von ganzem Herzen „Danke!“ sagen. Auch die NWZ berichtete. Liebe Spender, ohne Sie wäre das alles nicht machbar. Vielen Dank.

http://www.nwzonline.de/oldenburg/spenden-und-ehrung_a_8,3,135003334.html

Brief Lehrerin

Gute Bewertung der Römerstadtschule, Frankfurt

Mehrfach hat die Katarina Witt Stiftung die Römerstadtschule unterstützt. Im Jahr 2011 haben wir zusammen mit Condor den Pausenhof gestaltet und 2012 eine Geldspende übermitteln können. Deshalb freuen wir uns über nachfolgende Meldung ganz besonders.

http://www.bild.de/regional/frankfurt/schule/darum-ist-die-roemerstadtschule-die-beste-in-hessen-34423630.bild.html

Jetzt kann Dana endlich studieren

Die Familie von Dana aus der Ukraine wandte sich im Frühjahr 2013 wegen einer sehr schweren Nierenerkrankung, die in ihrer Heimat nicht medizinisch behandelt werden konnte, an die Katarina Witt Stiftung. Mit Fördermitteln konnte Dana im vergangenen Jahr mehrmals nach Deutschland geholt und im Klinikum auf der Bult in Hannover operiert werden. Nach erfolgreicher Behandlung und Nachversorgung hat Dana kürzlich ihr Literatur – und Sprachenstudium in Tschernowitz begonnen. Wir freuen uns sehr für sie.
Dana

Post aus Indien

Wir hatten kürzlich über das Projekt der Kinder Care School in Südindinden berichtet. Wir haben noch schöne Post bekommen: Eine Foto der Schüler und des Teams der Schule und eine liebevoll selbstgebastelte Blumenkarte. Danke an unsere Spender.
Blumenkarte

Karte

Eine Boccia-Rampe für die Ernst-Klee-Schule in Mettingen

Der Förderverein der Ernst-Klee- Schule für körperliche und motorische Entwicklung trat an die Stiftung mit der Bitte um Finanzierung heran.
Nun freuen sich die Schüler über das neue Spiel- und Sportgerät.
Bild 2

Bild1

MOBI-Cup in Flensburg

Gerade haben wir Fotos bekommen: Menschen mit und ohne Handycap sind beim MOBI-Cup in Flensburg willkommen. Ein Event, der von der Katarina Witt Stiftung unterstützt wurde.
MobiCup_Nord-Lasergewehr

MobiCup_Nord-Cheerleader-TSB

MobiCup_Nord-Rennkarts

Bertlicher Bulldogs sichern sich 2013 Platz eins beim größten deutschen Turnier

Jürgen Jordan, seit 23 Jahren ehrenamtlich tätig und mit der Verdienstmedaille von Hannelore Kraft ausgezeichnet und seine Kollegin reichten einen Projektantrag ein. Die Katarina Witt Stiftung finanzierte neue Sportrollis. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten wie das Foto zeigt.
Rehasport-Bertlich


Ältere Einträge »
© Katarina Witt-Stiftung gGmbH 2010